Sunday, 19.11.17
home Ferienwohnungen Amrum Inselkino Amrumer Leuchtturm Indoorspielplatz Amrum
Geschichte Amrum
Fakten über Amrum
Inselgeschichte Amrum
Verkehr & Anreise Amrum
weiteres Amrum ...
Sehenswürdigkeiten Amrum
Kunst am Kniep
Kirche St. Clemens
Inselkino Amrum
Ausflüge in die Umgebung von Amrum
weitere Sehenswürdigkeiten ...
Typisch Amrum
Leuchtturm Amrum
Inselbahn Amrum
Seezeichenhafen Amrum
weiteres Amrum ...
Restaurants Amrum
Strand 33 Amrum
Friesencafe Amrum
Strandhallendisco Amrum
weitere Restaurants ...
Natur erleben Amrum
Strände Amrum
Schutzstation Wattenmeer
Verein Jordsand
weitere Natur ...
Freizeit & Sport Amrum
Abenteuerland Amrum
Reiten auf Amrum
Surfen auf Amrum
weiterer Sport ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Ausflüge in die Umgebung von Amrum

Ausflüge Amrum



Von Amrum aus verkehren Fähren und Schiffe der MS Eilun, W.D.R. und Adler Schiffe zu den umgebenden Inseln. Wer einen längeren Aufenthalt auf Amrum verbringt, kann per Schiff viele andere friesische Inseln entdecken. Aber auch ein anschließender Dänemark Kurzurlaub kann sich anbieten.



Die Nachbarsinsel Föhr bietet dem Besucher eine landschaftliche Idylle – Salzwiesen mit Pferden und Kühen laden zu stundenlangen Spaziergängen ein. Ein Kurzurlaub Föhr ist sehr zu empfehlen. Sehr beliebt bei Touristen ist der Fischmarkt mit vielen Ständen und Buden im Hauptort Wyk auf Föhr. Hier lohnt sich auch ein Besuch des Friesenmuseums.

Zum ausgiebigen Shopping bietet sich Sylt an. Mit ca. 100 qkm ist Sylt die größte nordfriesische Insel und verfügt dementsprechend über viele Boutiquen und Geschäfte. Sehenswert auf Sylt ist das Morsum Kliff, das sich dem Besucher je nach Jahres- und Tageszeit in immer neuen Facetten zeigt. Die Insel bietet für jeden Geschmack etwas. Schöne Keramikstücke findet man in der Marschentöpferei in Munkmarsch. Wer sich für Archäologie interessiert, dem sei ein Besuch des Groß-Steingrabs Denghoog empfohlen, das als das größte Steingrab in Nordwesteuropa gilt. Interessantes über die Entwicklung der Insel erfährt man im Altfriesischen Haus und im Heimatmuseum in Keitum. Ebenfalls sehenswert ist die Tinnumburg, die in früheren Zeiten als Versteck für Piraten diente. Tierfreunde finden über 400 Tiere im Tinnumer Tierpark.

Eine Besonderheit unter den Schiffsausflügen stellt die Fahrt zu den Hallligen dar. Halligen sind kleine, nicht eingedeichte Inseln, von denen es im nordfriesischen Wattenmeer 10 gibt. Von Amrum aus gibt es eine direkte Schiffsverbindung zur Hallig Hooge, der zweitgrößten Hallig. Mit 3,2 Millionen Vögeln ist die Hallig Hooge der vogelreichste Bereich weltweit. Sehenswert sind die Wattwerkstatt und das Gezeiten-Aquarium. Neben dem Heimatmuseum gibt es auf der Hallig Hoog den Königspesel auf der Hanswarft, in dem der dänische König Friedrich VI. residierte und die Halligkirche, in der man Ausstattungsgegenstände einer versunkenen Kirche bewundern kann.

Eine Reise wert ist auch Helgoland mit seiner 61 m hohen Steilküste. Hier laden Themenpfade zu lehrreichen Spaziergängen ein, bei denen man viel über die aufregende Vergangenheit der Insel erfährt. Großer Beliebtheit erfreut sich das Museum in den Hummerbuden am Hafen – nach dem Motto „Kunst, Kultur und Knieper“ gibt es hier außergewöhnliche Dokumente der Zeitgeschichte zu entdecken. Nach dem Besuch lockt die Helgoländer Spezialität Knieper (Krebsscheren). Wer Lust auf einen Shoppingbummel hat, kann auf Helgoland nach Herzenslust einkaufen. Das Einkaufen lohnt sich hier besonders, da der Einkauf zollfrei und von der Mehrwertsteuer befreit ist.

Ein wunderbares Ereignis stellt auch die Fahrt zu den Seehundsbänken dar. Die Besucher haben die Möglichkeit, die niedlichen Meeresbewohner aus der Nähe zu beobachten. Ein Vergnügen für die ganze Familie verspricht die Krabbenfangfahrt, bei der die Besucher vom Fang bis zum Kochen der Krabben mitmachen können.

Informationen zu aktuellen Fahrplänen können am Hafen in Wittdün bei MS Eilun, Adler Schiffe oder W.D.R. eingeholt werden.



Das könnte Sie auch interessieren:
Atelier Ingrid Czogalla

Atelier Ingrid Czogalla

Atelier Ingrid Czogalla Triibuk 1, Norddorf Im Sommer 2005 eröffnete Ingrid Czogalla ihr Atelier in Norddorf. Ihre Bilder sind von Inselmotiven geprägt und geben einen realistischen Eindruck der ...
Ausflüge in die Umgebung von Amrum

Ausflüge in die Umgebung von Amrum

Ausflüge Amrum Von Amrum aus verkehren Fähren und Schiffe der MS Eilun, W.D.R. und Adler Schiffe zu den umgebenden Inseln. Wer einen längeren Aufenthalt auf Amrum verbringt, kann per Schiff viele ...
Amrum Urlaub